The Frontline

Ein Dramagame über Krieg, Tod und Kameradschaft, welches mit Hilfe von Workshops bereits im Vorfeld ein starkes, positives Gruppengefühl aufbaut. Innerhalb von 5 gespielten Tagen erlebt man – gestützt von Musik – die Schrecken des Krieges während man geliebte Kameraden verliert, Verwundete versorgt, Tote begräbt und mit neuen, blauäugigen Rekruten konfrontiert wird. Von: Gamestorm Berlin (Kevin Blank)

Love of a livetime

Ein interaktives Game über zwei Verliebte, deren Liebe nicht stark genug für eine Beziehung ist, die sich aber ihr wechselhaftes Leben lang nicht aus den Augen verlieren. Die Möglichkeit mit immer neuen Impulsen und wechselnden Darstellern ein ganzes Leben zu gestalten in einer Art “Speeddating-Life-Rollenspiel“. Von: Waldritter e.V. (Dennis Lange)

Let the Sunshine In

Musical meets LARP ist bei „Let the Sunshine in“ Programm. Irgendwann  zwischen den 1970ern und 1980ern erlebt man die Bildung und später die Auflösung einer Hippiekommune. Mitten drin die Spieler, welche von Vollplayback gestützt ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit Musik und Tanz ausdrücken. Von: Faustus-Larp (Arne Handt)

La Famiglia Morte

Der Grande Don ist tot! Die Union der drei mächtigsten Mafia-Familien muss ein neues Oberhaupt wählen und das noch auf der Beerdigung des alten Grande Don’s. Ein Drama Game über soziale Interaktion, Konfliktspiel und fast ohne Spaghetti. Von: Pascal Horn

Class of 87

Eine Abschlussklasse einer US amerikanischen High School im Jahr 1987. Ein Spiel der Klischees und großen Emotionen. Ein Dramagame über Identitätsfindung, Freundschaft, soziale Dynamiken und das Verhalten in Krisensituationen. Von: 1000 Atmosphären (Olivia Fischer, Elisabeth Schuler, Martin Schuler)

Banana Joe

Mini-Larp mit besonderem Twist, der einen die eigenen Entscheidungen hinterfragen lässt. Mehr wird nicht verraten, denn dieses Mini Larp kann man nur einmal spielen und wir hassen Spoiler. Von: Waldritter e.V. (Daniel Steinbach)